Der Report aus 2018 zeigt eine stabilisierte Reichweite des Teeprogramms in den letzten Jahren, mit einem signifikanten Wachstum des UTZ Kräutertees im Jahr 2018, sowohl bei Angebot als auch bei Nachfrage. In unserer Infografik finden Sie die neuesten Marktinformationen und können den vollständigen Bericht herunterladen.

Lesen Sie weiter…

Zwei Jahre zertifizierte Kräutertees: Was wir bisher erreicht haben

Ende 2017 ist unser Kräutertee-Programm, das wir gemeinsam mit der UEBT (Union for Ethical Bio Trade) auf den Weg gebracht haben, zwei Jahre alt geworden. Gemeinsam mit der UTZ-Teeexpertin Maya Sermeño blicken wir auf das bisher Erreichte – und auf unsere nächsten Schritte.

Alles, was Sie über Kräutertee wissen müssen

Was ist Kräutertee und der Unterschied zwischen Kräutertee und ‚normalem’ Tee? Wir nehmen Sie heute mit in die Welt des Kräutertees und zeigen Ihnen, was Sie über diesen aufstrebenden Markt wissen sollten.

Ich bin an UTZ interessiert – wen rufe ich an?

Das UTZ-Team, das für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig ist, ist gewachsen. Hier stellen wir Ihnen kurz die neuen Teammitglieder vor und bringen Ihnen die bereits bekannten Gesichter und ihre Aufgabenbereiche in Erinnerung.

Die Ostfriesische Teegesellschaft: Familienunternehmen mit nachhaltiger Tradition und großen Zielen

Die Ostfriesische Teegesellschaft zählt zu den führenden europäischen Tee-Anbietern. Für 2020 werden 100 Prozent Tee-Rohware aus nachhaltigem Anbau anvisiert. Die Zusammenarbeit mit UTZ datiert seit Anfang 2015. Wir haben mit der Geschäftsführerin Annemarie Leniger über das nachhaltige Engagement der OTG gesprochen.

Bis 2020 möchten wir zu 100 Prozent Tee-Rohwaren aus nachhaltigem Anbau für unsere Marken einsetzen. Das gilt gleichermaßen für Schwarz-, Grün-, Rooibos-, Kräuter- und Früchtetee.

Warum ist zertifizierter Früchte- und Kräutertee teurer?

Mehr und mehr Konsumenten genießen den Geschmack und die gesundheitlichen Vorteile von Früchte- und Kräutertees. Die ersten Produkten mit UEBT/UTZ Siegel erschienen 2015 auf dem Markt. Aber warum sind sie teurer? Und sind sie es wert?

Martin Bauer: Ein Standard für Früchte- und Kräutertees

Martin Bauer ist ein führender Anbieter von Tees, Extrakten und Naturprodukten. Nach der Einführung eines eigenen Nachhaltigkeitsstandards für Früchte- und Kräutertees, wandte sich die Gruppe an UTZ, um ihre Marktreichweite und Glaubwürdigkeit zu steigern. Geschäftsführer Sebastian Sieben erklärt den Prozess.

UTZ.org verwendet Cookies.

This website uses cookies to provide necessary site functionality and improve your online experience. By using this website, you agree to the use of cookies as outlined in the UTZ <a title=“Privacy and Cookie policy“ href=“http://utzcertified.lvbtest.nl/cookie-policy/“>Online Privacy Statement</a>.

Ich bin damit einverstanden.