Aktualisiert am 28. August 2019

Was ist das UTZ Programm? Wenn Sie das erste Mal Ihren Mitarbeitern, Verbrauchern oder Kunden erklären, was das UTZ-Programm bedeutet, brauchen Sie vielleicht etwas Zeit, um die schnellste und treffendste Antwort auf diese Frage zu finden. Unser UTZ-Rad wird Ihnen diese Aufgabe entscheidend erleichtern. Das UTZ-Rad ist eine einfache, interaktive Abbildung, die bei minimalem Erklärungsbedarf die Ziele und Methoden vom UTZ-Programm auf den Punkt bringt. Sie können es verwenden, um Ihre Mitarbeiter oder Kunden darüber aufzuklären, was wir tun und warum es von Bedeutung ist.

Wie funktioniert es?

Das Symbol in der Mitte des UTZ-Rads bedeutet „Besserer Anbau, bessere Zukunft“. Das ist mehr als nur ein Motto — es ist das Ziel, auf das alle Maßnahmen vom UTZ-Programm zurückgehen und das uns antreibt. Die vier Symbole auf der linken Seite zeigen, was Bauern für eine UTZ-Zertifizierung tun müssen, und die vier Symbole auf der rechten Seite zeigen die Vorteile, die aus diesen Bemühungen resultieren. Alles auf dem Rad ist miteinander verbunden und verstärkt sich gegenseitig.

Gehen Sie einen Schritt weiter

Durch einen Klick auf ein beliebiges Symbol rufen Sie ein 30-sekündiges Video auf, das das jeweilige Element des UTZ-Programms näher erläutert. Es bringt Sie direkt zu den Bauern auf dem Feld und erklärt die Anforderungen und Auswirkungen des Programms. Jedes Video vermittelt Ihnen ein besseres Gefühl und Verständnis für den Inhalt des UTZ-Programms. Hier sind die Grundlagen dessen, was wir Ihnen zeigen möchten:

 

Das UTZ-Programm fordert:

  • Bessere Anbaumethoden: Mit besseren und effizienteren Anbaumethoden, die die Umwelt schonen, können die Bauern mehr aus ihrem Land herausholen, was wiederum eine Steigerung der Produktivität, bessere Ernten und ein höheres Einkommen für die Arbeiter bedeutet.
  • Bessere Arbeitsbedingungen: Die Bauern müssen für alle ihre Arbeiter ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld schaffen. Es müssen stabile und respektvolle Arbeitsbedingungen aufrechterhalten werden, was von unabhängigen Zertifizierungsstellen geprüft wird.
  • Besserer Umweltschutz: Die Bauern wenden Anbaumethoden an, die die Ressourcen besser nutzen und den Einsatz von Kunstdünger und sonstige schädliche Praktiken minimieren.
  • Bessere Vorsorge für zukünftige Generationen: Innerhalb des UTZ-Programms unternehmen die Bauern Schritte, um sicherzustellen, dass ihre Kinder und die Kinder ihrer Arbeiter gesund aufwachsen und Zugang zu Bildung haben. UTZ verbietet Kinderarbeit und organisiert Schulungen, um das Bewusstsein für die Bedeutung von Bildung zu steigern.

Das UTZ-Programm trägt bei zu:

  • Bessere Ernten: Bauern, die beim UTZ-Programm mitmachen, werden in guten Anbaumethoden geschult. Das bedeutet, dass sie mehr produzieren und trotz niedrigerer Kosten eine höhere Qualität erzielen.
  • Besseres Einkommen: Bauern mit besseren Ernten haben auch bessere Aussichten. Ein höherer Ertrag bedeutet ein besseres Einkommen, sodass die Bauern in die Zukunft ihrer Familien, ihres Unternehmens und ihrer Arbeiter investieren können.
  • Bessere Umwelt: UTZ-zertifizierte Bauern arbeiten mit Respekt gegenüber der Umwelt und im Einklang mit der Natur. Sie ergreifen Maßnahmen zur Senkung des Wasser- und Energieverbrauchs, verringern die Umweltverschmutzung und erhalten natürliche Ressourcen.
  • Besseres Leben: Immer mehr UTZ-zertifizierte Bauern und Arbeiter berichten von einer höheren Lebensqualität mit einer sichereren und gesünderen Umgebung, einer größeren Motivation und besserem Zugang zu Bildungsmöglichkeiten für ihre Kinder.

Nutzen Sie das Rad

Sie können diese Seite mit Ihren Mitarbeitern teilen oder das UTZ-Rad aus unserem Resource Library herunterladen und selbst sehen, wie leicht sich das UTZ-Programm erklären lässt. Die Abbildung ist in 7 Sprachen verfügbar. Sie möchten die Abbildung in Ihrer Sprache? Schreiben Sie uns einfach und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die Zukunft des UTZ-Programms

Infolge des Zusammenschlusses von UTZ und der Rainforest Alliance, sind wir derzeit dabei unser neues Zertifizierungsprogramm zu entwickeln, das die Stärken beider Programme miteinander verbindet. Die aktuellen Programme der Rainforest Alliance und von UTZ laufen während dieser Übergangsphase parallel und zunächst unverändert weiter.

Wir arbeiten daran, das Siegel von Rainforest Alliance Certified im Rahmen der Entwicklung unseres neuen Zertifizierungsprogramms zu erneuern und zu modernisieren. Gleichzeitig wollen wir den hohen Wiedererkennungswert bei Verbrauchern und den Markenwert des Siegels nutzen. Das UTZ-Label wird schrittweise auslaufen. Bis mindestens 2022 können Unternehmen weiterhin Verpackungsfreigaben für das UTZ-Siegel anfragen. Wir werden auch weiterhin Unterstützung für UTZ-zertifizierte Marken und Produkte anbieten, von der Beschaffung bis zum Marketing.

Teilen Sie diese Seite