Der Hersteller und Produzent Carmién Tee aus Südafrika ist einer der wichtigsten in der Rooibos-Industrie. Der CEO Minetjie Mouton gründete das Unternehmen in 1998 und bemüht sich, die einzigartige Produktion für die Zukunft durch nachhaltige Anbaumethoden zu sichern. Artikel auf Englisch.

Lesen Sie weiter…

Die Zertifizierung fördert die Rooibos-Produktion

Der Hersteller und Produzent Carmién Tee aus Südafrika ist einer der wichtigsten in der Rooibos-Industrie. Der CEO Minetjie Mouton gründete das Unternehmen in 1998 und bemüht sich, die einzigartige Produktion für die Zukunft durch nachhaltige Anbaumethoden zu sichern. Artikel auf Englisch.

Die Ostfriesische Teegesellschaft: Familienunternehmen mit nachhaltiger Tradition und großen Zielen

Die Ostfriesische Teegesellschaft zählt zu den führenden europäischen Tee-Anbietern. Für 2020 werden 100 Prozent Tee-Rohware aus nachhaltigem Anbau anvisiert. Die Zusammenarbeit mit UTZ datiert seit Anfang 2015. Wir haben mit der Geschäftsführerin Annemarie Leniger über das nachhaltige Engagement der OTG gesprochen.

Bis 2020 möchten wir zu 100 Prozent Tee-Rohwaren aus nachhaltigem Anbau für unsere Marken einsetzen. Das gilt gleichermaßen für Schwarz-, Grün-, Rooibos-, Kräuter- und Früchtetee.

Nachhaltigkeit bei Orkla: “Business as usual ist keine Option mehr”

Orkla Confectionery und Snacks Norway sind Marktführer und hat sich als Ziel gesetzt, alle Produkte bis Ende 2016 nachhaltig zu beschaffen. Das in 2013 gegründete Unternehmen hat sich sehr darum bemüht, erläutert Robert Rønning, Leiter der Unternehmenskommunikation. Artikel auf Englisch.

"Improving the food value chain is so important; companies have to do all they can to contribute and participate in helping the planet. It’s a great way to show that you can do more than just talking.”

Trauen Sie sich! Nachhaltigkeit und Ahold Delhaize Coffee Company

In den 90er Jahren war Nachhaltigkeit ein Thema, das nicht viel Menschen beschäftigte. Das hat sich geändert, weil Individuen und Unternehmen daran glaubten, dass man vieles besser machen konnte. So war Ahold Delhaize Coffee Comapny bei der Gründung von UTZ in 1997 dabei. Artikel auf Englisch.

Arvid Nordquist: warum Menschen und Umwelt wichtig sind

Arvid Nordquist aus Schweden ist Kaffeeröster und Vertreiber für Norden von Marken wie Hipp Babynahrung, Tabasco, Kikkoman und Del Monte. Das Unternehmen stellt sehr hohe Anforderungen für Nachhaltigkeit. Die Marketing Managerin Erica Bertilsson erzählt.
Artikel auf Englisch.

Nachhaltigkeit vs. Wettbewerbsfähigkeit in Australien

Bennetts, der führende australische Importeur von Specialty Tees und Kaffees, ist seit langem Befürworter von Nachhaltigkeit und fairem Handel. Der Geschäftsführer Scott Bennett erklärt jedoch, dass es oft schwierig ist, Kunden und Verbraucher von den Vorteilen zu überzeugen. Artikel auf Englisch.

   
UTZ.org verwendet Cookies.

This website uses cookies to provide necessary site functionality and improve your online experience. By using this website, you agree to the use of cookies as outlined in the UTZ <a title=”Privacy and Cookie policy” href=”http://utzcertified.lvbtest.nl/cookie-policy/”>Online Privacy Statement</a>.

Ich bin damit einverstanden.