Willkommen beim
Better Business Hub

Mit dem Better Business Hub unterstützen wir Ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit.

Ob Sie nun im Einkauf, Marketing oder CSR-Bereich arbeiten, hier finden Sie nützliche Informationen, wie Ihr Unternehmen von nachhaltiger Beschaffung profitieren kann.

UTZ-Statistikbericht 2017: Tee

Der Markt für UTZ-Tee wächst

Unser aktueller Bericht zum UTZ-Teeprogramm belegt ein solides Wachstum für nachhaltigen Tee – ablesbar an einer wachsenden Reichweite und steigendem Marktinteresse. Unsere Infografik gibt aktuelle Einblicke in die Marktverhältnisse. Sie können auch den vollständigen Bericht herunterladen.

UTZ-Statistikbericht 2017: Kakao

Marktnachfrage für nachhaltigen Kakao steigt

Unser aktueller Bericht zum UTZ-Kakaoprogramm belegt eine wachsende Reichweite: Dank der gestiegenen Marktnachfrage können Farmer einen größeren Anteil ihres Kakaos als UTZ-zertifiziert verkaufen. Unsere Infografik gibt aktuelle Einblicke in die Marktverhältnisse. Sie können auch den vollständigen Bericht herunterladen.

UTZ-Statistikbericht 2017: Kaffee

Starkes Marktwachstum für nachhaltigen Kaffee

Unser aktueller Bericht zum UTZ-Kaffeeprogramm belegt einen florierenden Markt für nachhaltigen Kaffee – getrieben vom wachsenden Engagement europäischer Händler. Unsere Infografik gibt aktuelle Einblicke in die Marktverhältnisse. Sie können auch den vollständigen Bericht herunterladen.

Einblick in die Welt der Bauern

„Wir dürfen die Farmer nicht alleine lassen.“

Wir sprachen mit Agung Widi von der zivilgesellschaftlichen Organisation Kalimajari. Kalimajari arbeitet mit Kakaofarmern zusammen. Widi erklärt, wie die UTZ-Zertifizierung der Kooperative geholfen hat, zu einem der 50 größten Kakaoproduzenten der Welt zu werden.

Zertifizierung: Kostenfaktor oder Investition?

Aus einer 2017 durchgeführten Studie über das Marktpotential von zertifiziertem Kaffee in Belgien geht hervor, dass die Zertifizierung durch Dritte zur Norm werden kann, wenn sich große Röstereien zu einer nachhaltigen Beschaffung verpflichten.

Eine Fusion, wie ein Nachhausekommen

Ria Stout ist Chief Regional Officer der neuen Rainforest Alliance. Als sie vor fast 20 Jahren ihre berufliche Laufbahn bei UTZ begann, hätte sie sich diese Fusion im Traum nicht vorstellen können. Mit vereinten Kräften verspricht die neue Organisation, sich für einen noch größeren positiven Wandel weltweit einzusetzen.

Vereint für eine bessere Zukunft

Das Jahr 2018 ist ein Neuanfang, für die Rainforest Alliance ganz besonders: Die Fusion mit UTZ zu einer neuen Organisation – die weiterhin Rainforest Alliance heißt – ist vollzogen. Und die neue Rainforest Alliance hat vieles vor. Mit gebündelten Kräften wollen wir dringende Herausforderungen noch effektiver angehen.

 
UTZ.org verwendet Cookies.

This website uses cookies to provide necessary site functionality and improve your online experience. By using this website, you agree to the use of cookies as outlined in the UTZ <a title=“Privacy and Cookie policy“ href=“http://utzcertified.lvbtest.nl/cookie-policy/“>Online Privacy Statement</a>.

Ich bin damit einverstanden.